Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/http.php on line 61
People | DeserTStorM - Wüstes Leben und stürmische Gedanken - Part 2
Suchen

Archiv der 'People' Kategorie

Blaue Nacht…

DeserTStorM 24. Mai, 2009

Nein, DeserTStorM war nicht Blau in der Nacht :-)

DeserTStorM war am gestrigen Abend, auf der Blauen Nacht in Nürnberg. Die Blaue Nacht ist eine Art Kunstnacht. Da sind in allen Straßenlaternen die Glühbirnen gegen blaue getauscht. Die Häuser werden angestrahlt, und an über 250 verschiedenen Orten innerhalb der Altstadt gibt es Installationen, Vorführungen usw. Zudem sind überall Bars und Cafe´s offen bzw. mitten in die Straßen gestellt. Das Highlight unter anderem ist die Show an der Kaiserburg.

Ich war so gegen 10.00 Uhr mit einem Bekannten vor Ort, und wir sind bis ca. 2.00 Uhr die halbe Stadt entlanggelaufen. Leider haben die Bars usw. dann zu gemacht, was mich doch etwas enttäuscht hat.

DeserTStorM goes Erfurt II

DeserTStorM 23. Mai, 2009

So heute kommt der Rest :-)

Ich war ja Anfag der Woche für 2 Tage in Erfurt, geschäftlich. Die Hinfahrt verlief recht Problemlos. Leider bin ich erst später los gekommen, als gedacht. Aber irgendwie war mein Firmenwagen noch nicht da :-(

Aber als ich da war, wurde ich erstmal freundlich begrüßt, und habe mir den Tag dann um die Ohren geschlagen. Gegen 17 Uhr gings dann auf zum Hotel zum einchecken. Das Hotel war so weit in Ordnung. Die Zimmer waren sauber, WLAN war wie immer Sauteuer und die Minibar auch (wer bezahlt schon 5€ für eine kleine Flasche stilles Mineralwasser? ) Aber das kennt man ja bereits.

Verarschen…

DeserTStorM 15. Mai, 2009

Gerade ein Telefonat zwischen mir und einem Herren an einer Störungsannahme:

DS: “Ja Hallo, DeserTStorM, ich hätte da eine technische Frage zu einem Ihrer Produkte.”

ER: “Ja, um welches Gerät handet es sich den?”

DS: “Es ist ein Protonenbeschleuniger GRX-ZK-280TS”

ER: “OK, einen kleinen Moment bitte” (er tippt etwas)

ER: “Gut, was ist den nun ihr Problem?” (in diesem Moment musste ich Anfangen zu lachen :-) )

DS: “Also ich persönlich habe eigentlich gar kein Problem, aber das Gerät ist kaputt”

ER: “Oh ähm ja” (lacht auch) “ich meinte ja was das Gerät für ein Problem hat”

DS: “Naja er beschleunigt keine Protonen mehr auf 2 fache Lichtgeschwindigkeit”

Doofe Baustellen…

DeserTStorM 15. Mai, 2009

Gibts eigentlich sowas wie eine interene Regelung in den Bauämtern der Städte wonach sämtliche Bauarbeiten an Straßen in einem Landkreis gleichzeitig durchgeführt werden müssen?

Ich habe zwei (sinnvolle) Wege zur Arbeit. Entweder über die Autobahn, oder durch die Stadt und dann Bundesstraße.

Der Weg Autobahn: Auf dem Zubringer wird ein Kreisverkehr gebaut, also Vollsperrung. zudem ist die Auffahrt gerade mal gesperrt, weil dort irgendwas gemacht wird. Entweder fahre ich zur nächsten Auffahrt, 12 Km über irgendwelche Dörfer hinter den Traktoren her, oder ich fahre die offizielle Umleitung zur nächsten Auffahrt, das sind dann aber gute 40 Km Umweg. Bleibt also nur Route 2

Das Finanzamt, da werden sie geholfen…

DeserTStorM 14. Mai, 2009

Gestern hatte ich eine Nachricht auf der Mailbox, dass ich doch mal bitte irgendeine Dame vom Finanzamt zurückrufen soll. Anscheinend wurden meine Konten auf den Cayman Islands gefunden. Anscheinend gab es ein Problem mit der beantragten Änderung der Kilometerfestsetzung für 2007.

Also dort angerufen und folgendes spielte sich zwischen mir und der Frau ab:

”Guten Morgen, DeserTStorM, sie hatten eine Nachricht auf meiner Mailbox hinterlassen mit der Bitte sie zurückzurufen”

“IIIIIIIIIIIIIICH? Nein ich kann mich da an nichts erinnern, ich habe sie nicht angerufen”

”Ja aber ich habe doch gerade auf der Nummer angerufen die hinterlassen wurde?”

“Hm wann war den das?”

”Vor 2 Tagen gegen 14:00 Uhr”

Das geht dich nichts an…

DeserTStorM 13. Mai, 2009

Gerade musste Antwort auf eine Mail mit ungefähr folgendem Inhalt schreiben:

Jemand aus einem völlig anderen Bereich, findet das ein paar Wartungen die derzeit an Servern durchgeführt werden, ja ganz schlimm sind. Er findet das deswegen ein hohes Risiko entsteht usw. und er dafür plädiert das die Arbeiten entweder sehr schnell zuende gebracht oder gleich gestoppt werden.

Also schrieb ich ihm das die Kompetenzen für die Risikobewertung in diesem Bereich wohl doch eher bei mir und nicht bei ihm liegen. Und auch das er plädieren kann wo und wann er will, solange er das in seinem Bereich tut.

Im Prinzip wollte ich ihm sagen:

Kümmere dich nicht um Mist der dich garnichts angeht!

Der Unsinn des Sinnigen…

DeserTStorM 11. Mai, 2009

Na jeder von Euch hat doch bestimmt schon mal in den letzten Tagen von der geplanten Zensur von kinderpornografischen Seiten gehört. Hier soll dann, wenn eine solche Seite besucht wird, ein großes Stop Schild angezeigt werden, und die Daten ans BKA gehen. Dazu gibts jetzt auch eine ganz tolle Petition, aber dazu später mehr.

Dazu soll über DNS Filter eben das ansurfen solcher Seiten unterbunden werden. Mal davon abgesehen, dass diese technische Sperre selbst für einen Laien innerhalb von 30 Sekunden umgangen werden kann, würde selbst eine ausgereiftere Sperre die wahren Nutzer solcher Seiten nicht abhalten. Wenn überhaupt, trifft es hier wohl Gelegenheitssurfer, die dann auch noch ins Visir des BKA geraten.

DeserTStorM goes Himalaya…

DeserTStorM 11. Mai, 2009

Ja am Samstag war ich mal wieder den Mount Everest bezwingen. Bis zum Lager 9 (Route Hillary und Norgay) habe ich es auch geschafft :-) Jedenfalls war das in Gedanken so. In Wirklichkeit war es nur ein bisschen indoor climbing:

Hatte einen Bekannten dabei, der das ganze zum Ersten mal macht. Also habe ich Ihn gleich erstmal die Wand hochgejagt, und ich habe gesichert. Fand er wohl nicht so toll, vor allem da ich dann zu einer Art Drill Sergant geworden bin -> Nein weiter, nur die Grünen, jetzt zieh dich hoch!

Das böse R…

DeserTStorM 7. Mai, 2009

Irgendwann in den letzten Wochen hatte ich als ich bei Bekannten war, mal kurz mit in den TV geschaut. Da kam grad irgendeine dieser 1000 verschiedenen Kochsendungen. Irgendwas mit asiatisch usw.

Jedenfalls war da eine kleine Asiatin, die derbe Probleme mit dem R hatte. Der erste Spruch von ihr:

”Nimm die Fingel da weg, das ist meine Blühe” - Und da musste ich schon ein bisschen schmunzeln, es hörte sich echt witzig an. Kurz danach kam noch: “Und molgen maken wir Flülingslolle” :-)

Hat sich echt witzig angehört. Naja wie gesagt das ist schon ein paar Wochen her, und ich dachte da garnicht mehr dran. Und letztens saß ich eben mit diesen Bekannten in einem neuen asiatischen Restaurant das hier in der Nähe aufgemacht hat. Muss man ja mal testen wie es da so ist. Und es war wirklich sehr sehr lecker!!!

Das neue Wiki…

DeserTStorM 7. Mai, 2009

So ab gestern gibt es als neue Web 2.0 Anwendung im Unternehmen ein Wiki im Intranet. Hintergrund war folgender: Der Userhelpdesk wird von einem Standort zu einem externen Dienstleister ausgelagert. Und da die wissen müssen was sie tun sollen, brauchten Sie - Wissen -.

Kopf aufsägen, und Gehirn mitgeben fand als Idee des “Wissenstransfers” nun nicht so den erwarteten Anklang. Zumal einige da nicht so wirklich viel hätten mitgeben können :-D

Also wurde ein Wiki auf Basis des Mediawikis realisiert. Ist ja im Prinzip auch nicht so wirklich schwer. Gestern war dann für ein paar Mitarbeiter eine Einweisung in die Syntax des Artikel verfassen für ein Wiki.