Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/http.php on line 61
28 Days later, the swine flu… | DeserTStorM - Wüstes Leben und stürmische Gedanken
Suchen

Was habe ich da heute morgen im Radio vernommen? Ein ganz wichtiger toller Professor für Irgendwas hat die Schweinegrippe “vorrausgesagt”. Es soll mind. 35.000 Tote geben und mindestens 30 Millionen Infizierte!

Wahnsinn. Zum Glück ist das kein Panikmache oder sowas. Man könnte jetzt zwar mal daran denken, das in den letzten 3 Monaten es ein paar einzelne Fälle der Schweinegrippe in Europa gab, die auch bestätigt worden. Und auch daran, das in dieser Zeit ein vielfaches an Menschen im Straßenverkehr, durch Drogen oder Aids ums Leben gekommen sind. Aber, solche Schlagzeilen braucht man schon, damit erreicht man wenigstens noch die Bildleser Menschen.

So siehts also bald auf Deutschlands Straßen aus:

Sollten also bald infizierte Horden durch die Straßen ziehen, um jagt auf die wenigen Überlebenden zu machen (um deren Gehirne zu fressen), werde ich mich darauf vorbereiten:

1. Meine Wohnung wird zur Festung ausgebaut. Also ein Brunnen graben für die eigene Wasserversorgung. Hamsterkäufe von lang haltbaren Lebensmitteln. Die Fenster werden vergittert, die Türen durch schwere Stahltüren ersetzt. In den Keller kommt ein Dieselgenerator mit 40.000 Liter Diesel. Des weiteren werden Medipacks gehortet und im ganzen Garten Bewegungsmelder mit Selbstschussanlagen installiert. Ich werde ca. 400 qm³ Holz bereithalten, damit ich meine Holzgefeuerte Heizung und Warmwasseraufbereitung immer am laufen halten kann.

2. Ich verkaufe mein Auto und lege mir einen Humvee zu.

Alle Fenster werden zugeschweißt, die Frontscheibe durch ein Titangitter ersetzt.  Die dicke Wumme auf dem Dach wird so umgebaut, dass sie aus dem Inneren des Humvee´s bedient werden kann. An den Schwellern werden Flamenwerfer angebracht, um die anstürmenden Horden gleich vom Fahrzeug fern zu halten. Unter meiner Garage wird ein Großraumtank mit Benzin installiert.

3. Ich lege mir ein paar Waffen zu Selbstverteidigung zu.

Ne M1 Super 90 Pumpgun:

Für die Hand ne Desert Eagle:

Und für den Balkon ein schickes M60:

Und für alles natürlich Munition ohne Ende. Zusätzlich gibts noch ein paar Rohrbomben mit ausreichend Sprengstoff drin. Da Infizierte ja auf Geräusche reagieren (niedrigste Instinkte), werden an den Rohrbomben noch kleine Pieper angebracht. Dadurch laufen alle Infizierten der Umgebung dann zur weggeworfenen Rohrbombe :mrgreen:

Ein passender Kampfanzug versteht sich von selbst. Und natürlich gute Stiefel usw.

4. Ich kaufe mir einen starken UKW Sender und ein Funkgerät. Mit dem UKW Sender kann ich weiterhin Nachrichten an andere Überlebende ausstrahlen, damit sie wissen, dass es bei mir sicher ist, es Nahrung gibt und sie nicht allein sind. Über das Funkgerät kann ich Kontakt zu anderen halten.

5. Ich erstelle eine Karte mit strategisch wichtigen Punkten in der Stadt. Diese werde ich dann in den ersten Tagen nach ausbruch der Infektion entsprechend ausbauen. Somit kann ich mich in der Stadt bewegen und habe im Notfall sichere Zufluchtspunkte. In diesen kann aufgrund ihrer Ausstattung (Heizung, Lebensmittel, Wasser, Strom) auch mehrere Tage ausgehalten werden.

6. Ich kaufe noch Feuersteine und Feuerzeugbenzin für mein Zippo nach, damit ich immer Feuer dabei habe. Zudem wird ein Vorrat an Zigaretten und Alkohol angelegt. Er sollte so zwischen 5 und 10 Jahre halten. Je nachdem wie lange das alles dauert, möchte ich ja nicht auf ein bisschen Luxus verzichten. (Notiz an mich selber: Kondome kaufen :mrgreen: )

7.  In einem der Kellerräume werde ich ein Labor einrichten. Dort werde ich die Blutproben der Zombies untersuchen, um ein Gegenmittel zu finden. Eines das wirklich wirkt, egal ob mit oder ohne Wirkverstärkung. Dort werden auch 3 - 4 Zellen eingebaut. Hier kann ich mögliche Infizierte in Quarantäne stellen, bis die Inkubationszeit der Seuche genau geklärt ist. Alternativ kann ich hier überwältigte Zombies einsperren, um das Verhalten zu studieren und das Gegenmittel zu testen.

8. Ich installiere einen großen Flak-Scheinwerfer auf dem Dach. Damit ist über viele Kilometer hinweg sichtbar, dass ein Überlebender hier ist.

Das sollte erstmal reichen. Genaue Details werde ich natürlich noch ausarbeiten. Aber so sieht die grobe Planung aus. Ich bin zuversichtlich, dass ich auf diese Art gute 10 Jahre überleben kann.

Wer mit in den DeserTStorM´schen Bunker will, bitte voranmelden, damit ich Kapazitäten entsprechend planen kann. ;-)

39 Kommentare zu “28 Days later, the swine flu…”

Hier, ich…allerdings haette ich dann noch gerne einen Carambol-Tisch in Wettkampfgroesse (Koe bring ich selber mit) und ein wenig Stellflaeche fuer geschaetzte 40 Terrarien, ein Indoorgewaechshaus fuer die Sicherstellung der Nahrungversorgung dieser Tiere und eine kleine Freiflughalle fuer die Gesellen mit den Federn, die muessen dann naemlich auch mit.
Als Gegenleistung kann ich mich ein wenig im Labor betaetigen und die kontaminierten Blutproben untersuchen, Schutzanzuege werden ebenfalls mitgebracht.

Ich wollte gerade fragen, wofür du denn Kondome brauchst wenn du dich alleine verbarrikadierst, aber dann habe ich weiter gelesen :-)

Da ich aufgrund meines Jobs (*grins*) vermutlich eh schon infiziert bin (nehme ja schließlich auch jede andere Rüsselseuche, Magen-Darm-Grippe usw. mit) darf ich bestimmt nicht mit rein…aber hättest du Platz für Katze 1 und Katze 2???

Ich würde dann draußen die Stellung halten und die Kinder darin unterrichten, wie sie den Virus am besten nur an A***lochkinder weitergeben!!!

@Voodooschaaf: Noch bin ich in der Planung Variabel. Platz für die Terrarien hätte ich auf jeden Fall. Die Freiflughalle bekommen wir hin. reicht ein Voliere auch? Den Tisch kannst auch haben, da spiel ich nämlich mit :-)

@Lauffrau: Tja die brauch ich eben, vielleicht, oder hoffentlich? Man weiß schließlich nie, wer da so mit einzieht ;-) 2 Katzen wären kein Problem, ist schon alles sehr großzügig geplant. Ok du dürftest dann am M60 bisschen aufpassen :-D

Ich weiß nicht, ob ich mich zu dir in die Hütte trauen würde, wenn du Kondome hast und fünf Jahre da drin bleiben müssten.. ;-)

Ich… *ganz laut brüll* … ich will auch in den Bunker und Willy und Junior und Prinz auch! Und vergiss die Relaxliege nicht. :cool:

Und einen sparaten Ruheraum mit Whirlpool solltest du auch einrichten in deinem Bunker. :mrgreen: Und ne Küche, wir brauchen unbedingt ne Küche. Organisierst du bitte auch ausreichend von Willys Hundefutter? Und bitte, bitte sorge für ausreichen Toiletten und “Resteabtransportmöglichkeiten”!

Fällt mir noch was wichtiges ein? Ach ja!
Einer der anwesenden sollte ein schwuler Friseur sein, die können geil Haare schneiden und werden dir bei deinem Frauen-Projekt nicht in die Quere kommen. :mrgreen:

@Lilo: Man muss doch nicht 5 Jahre da drin bleiben. Man kann auch Zombies jagen. In der Stadt nach überlebenden suchen. Mit dem Humvee in andere Regionen fahren und dort nach dem rechten sehen und wenn grad keine Zombies in der nähe sind, sogar auf der Terasse (unter schweren Gittern) in der Sonne sitzen. Also so schlimm wirds nicht.

Naja und Kondome. Sei doch froh :-P

@Prinzessin: Wirlpool? Boah das ist doch zum überleben :-P Aber ich schau mal was sich machen lässt. Küche habe ich doch schon, die ist also gut ausgestattet vorhanden. Toiletten gibts auch 3 Stück, und da fließt auch weiterhin alles ab.

Welches Frauenprojekt den? o_O Ich weiß von nüx!

Unter schweren Gittern in der Sonne brutzeln? *kopfschüttel* Dann doch lieber Zombies jagen ;-)

Naja, in die Kondome kann man zur Not auch die Handys eintüten, um sie vor Regen zu schützen..

@Lilo, ok dann Zombies jagen ;-)

Ähm ich hatte ja auch nichts anderes vor mit den Dingern. Nur um irgendwas wasserdicht zu verpacken!!!!!

Oh.. :oops: dann ists ja gut..

Hihi, jaja von wegen Rot werden. :-P

Bin tatsächlich rot. Aber das liegt eher an der Hitze..

Wenn du einen Backofen in die Küche installierst, komme ich mit.

Du bekommst aber nur dann Kuchen, wenn ich Liebling mitnehmen darf und NICHT in dein Kondom-Programm komme. :D

Und einen Platz für Wombl brauch ich auch - das wird dann Zombie-sicher umgebaut. Ich will nämlich nur Zombies guggen fahren - jagen könnt ihr! :mrgreen:

@Michaela: Natürlich habe ich einen Backofen in der Küche! Ok ich hab ne Doppelgarage, also solle das mit Wombl auch klappen. Und Zombies jagen macht bestümmt spaß :-D

Und ähm - was habt ihr den alle mit den Kondomen jetzt? Ist ja schlimm. Da kann man ganz toll sachen drin wasserfest verpacken. Oder Luftballons bauen :-D Und die können vor der Seuche schützen und was weiß ich.

Ey ey ey - was die ganzen Ferkel hier gleich wieder denken!

Ich schäme mich ja jetzt auch schon ganz ordentlich :razz:

und damit du auch bomben bauen kannst, schenke ich dir noch einen OB super ultra plus mit blauer zündschnur. einfach nur mit dem feuerzeugbenzin beträufeln, mit dem zippo an machen und es macht büms! :mrgreen:

@Pssst: Uih das ist ja was hoch explosives was :-D Danke dafür!

ich komm’ auch mit… aber ich habe mein eigenes Handwerkszeug dabei :-)

HAHAHAHA… hahahah …

Naja,,, man muss manch einen Professor nur die richtigen Drogen gebenb … und dann erzählen die Dir jeden Sche*** ..

;)

Ok Leon, du darfst dann die in der Ferne wegmachen. Endlich noch nen Mann im Haus - da wär ich ja durchgedreht sonst. Was meinste was das fürn Zickenterror da gibt!

Hm, irgendwas an der Sache kommt mir übertrieben vor. Aber was nur?

Ach, jetzt weiß ich: 35.000l Diesel sollten aber dicke reichen! Man muss doch lernen mit fossilen Brennstoffen sparsam umzugehen…

oha… an den Aspekt hatte ich noch gar nicht gedacht… da musst du wohl die Relaxliege gut verstecken, im Diesel versenken oder sonst wie in Sicherheit bringen :O

Oha stimmt. Naja, das schaffen wir schon Leon. Vielleicht schließt sich Rüdiger ja auch mit an :-)

@Seba: Willkommen hier! Hm ja da haste wohl recht. Ich möchte auch garnicht erwähnen, welche Zeitung als Quelle angegeben wurde. Dann weiß man gleich bescheid :-)

@Feronia: Auch dir ein herzliches Willkommen! Naja ich weiß ja noch nicht wie lange das dauert, und der Diesel muss ja den Generator immer am laufen halten! Zudem, vielleicht gehen Solarzellen o.ä. ja kaputt wenn die Infizierten dann drauf rumhüpfen ;-)

Sag mal, hast du eigentlich mittlerweile erraten was ich tagsüber so mache??? :-)

Ne noch nicht wirklich :-)

Ach komm..wie viele Tipps soll ich dir denn noch geben???

-Ich arbeite mit Kindern und Jugendlichen
-Ich habe vormittags Recht und nachmittags frei
-Wir gelten als faul
-ich habe Ferien und keinen Urlaub
-demnächst vertrete ich dann hoffentlich die Leitung unserer *piep*
und bin dann die offizielle Nr. 2
-als du klein warst hättest du mich mit aller Wahrscheinlichkeit nicht gemocht
-auch viele Eltern schimpfen über uns
-wir sind NICHT Schuld an PISA :-)

Ihhhhhhhhhhhhh so eine bist du? :-P

Aber du liegst falsch, ich habe solche Leute (bis auf wenige Ausnahmen) früher gemocht.

Hm und in welchen Bereichen hast du so recht? :-) oder Recht? :-)

Jaaaa, so eine :-)…und ich hab in allen gängigen Bereichen Recht, die normalerweise angeboten werden, da ich im Prinzip alles machen muss :-)

Brauchst du noch jemanden, der ausreichend Klopapier mit bringt? Äh, Spritzen, Infusionen und Medikamente mein ich natürlich?

Hier :mrgreen:

Klar Judy, bist dabei. Und Klopapier braucht man ja schließlich auch :-D

leute mit schweinegrippe, die mir zu nahe kommen wollen, wehre ich einfach mit nanoteilchen ab. :P :D

Oh stimmt, die bösen Nanoteilchen :-D

Gasmasken vergessen?

Ich rate zum trunkenen Tapier: http://is.gd/4C6KG

Hier, schau dir mal http://www.trafficklau.de/ an…

Sowas macht man nicht, böser, böser Bub!

(und dann noch ohne Autor/Lizenzangabe…. Trotzdem netter Artikel)

Uhhh ich bin ein Zombie und jetzt weiß ich was du machst!
Ich halte jetzt ausschau nach FLAK-Scheinwerfen!
:P

jo ich gesel mich mal zu eurer netten diskusions runde ;)
1. als erstes : ICH WILL MIT IN DEN BUNKER XDDD
2. Ben ich vermute das du längst tot ( ich mein tot tot tot )sein wirst
sobald DeserTStorM’ den bunker “eröfnet” oder schliest ;)
3. jedenfalls währe das was ich mitbringen könnte mein technisches als auch mein maschienelles wissen und natürlich mein selbst zusammen gestählter “zombie survival rucksack”.
(kondome, waffen, nahrung, und alles andere überlebens wichtige integriert)

@Ben: Erstmal Willkommen hier :-) Lol du hast aber nicht an die ähm Verteidigungsinstrumente gedacht ;-)

@Vodkanation: Auch Willkommen hier.
1. ok wird gemacht.
2. Richtig!
3. Das klingt doch gut, kann man alles brauchen und die Fähigkeiten ebenso ;-)

Es fehlen nochn paar jets und flugzeuge
sowie nuklearsprengköpfe und strahlenschutzanzüge

natürlich darf ein panzer nicht fehlen
wir brauchen auch mukke und ne geile anlage
ne gatlinggun darf auch nich fehlen

und nen heli

mann das wird klasse

wo soll das eigentlich statt finden?
(welche stadt?)

Hi Jan, erstmal willkommen hier :-)

Hm ja aber Jets usw. hat man ja nicht so wirklich leicht im Zugriff ne. Genauso wie Hubschrauber und Panzer. Aber prinzipiell wäre das sicherlich nützlich :mrgreen:

Musik bekommt man bestimmt hin!

Und wenns so weit kommt, dann ist das doch überall so. Das wurde schließlich als die weltweite Massenseuche schlechthin verkauft ;)

Möchtest Du antworten?