Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/http.php on line 61
Falsche Einstellung? | DeserTStorM - Wüstes Leben und stürmische Gedanken
Suchen

Am Freitag hatte ich ein kleines orangenes Kärtchen im Briefkasten - dieses teilte mir mit, dass ein Paket für mich wartet. Da ich es Samstag früh nicht sofort selber abholen konnte, habe ich meine Mum beauftragt dies zu tun, und mir das Päckchen dann zu bringen.

Brav habe ich die Daten auf der Vollmacht ausgefüllt und ihr vorsichtshalber meinen Ausweis noch mitgegeben. Am Postschalter dann folgendes Spiel:

DM: “Ich möchte ein Packet für meinen Sohn abholen.”

PM: “Haben sie die Vollmacht ausgefüllt?”

DM: “Ja, hier, bitteschön!”

PM: “Danke!” - Läuft los und holt das Päckchen.

PM: “Oh ich sehe gerade, dass ist nur ein Päckchen, also nicht versichert. Dann hätten Sie das nicht gebraucht und hätten das auch so bekommen!”

Wie darf man das jetzt verstehen? Solange die Ware versichert ist, d.h. also die Post für eventuelle Schäden aufkommen muss, kümmert man sich mehr oder weniger darum. Sobald allerdings keine Versicherung besteht, ist es der Post scheißegal was mit dem Zeug passiert? Irgendwie hat mich das schon etwas entsetzt… Also Service sieht für mich echt anders aus… Und dann soll man als Kunde vertrauen in ein Unternehmen haben…

10 Kommentare zu “Falsche Einstellung?”

Ist doch bei Briefen genauso. Normale Briefe kann jeder mit der Karte abholen. Ohne Vollmacht. Bei dem Thema Post würd ich mir sowieso keinerlei Gedanken um Service machen. Und das bezieht sich nicht nur auf die Deutsche Post AG.

Hast Du schon wieder Schuhe gekauft? :mrgreen:

Tja, und manche Päckchen werden auch einfach ins Treppenhaus gelegt, manche landen in der Packstation und wiederum andere musst du in der Filiale selbst abholen….ich glaube die losen das aus oder so….ein System ist da nicht zu erkennen!

Aber gut zu wissen, dass die das von der Versicherung abhängig machen! *kopfschüttel*

Wenn ich Päckchen oder Pakete aufgebe, fragen mich die Angestellten immer, ob und wie ich es versichern möchte. Wenn die Kosten den Inhalt übersteigen, versichere ich nicht. Dann ist es günstiger, ein neues Paket zu schicken, falls das erste mal “verschwinden” sollte. Bis jetzt ist mit DHL aber immer alles angekommen. ;-)

Ich hatte bisher einmal Probleme. Da hab ich ein Päckchen aus den USA erwartet, laut tracking info war es an einem Tag ausgeliefert worden, als ich nicht zuhause war. Eine Benachrichtigung hatte ich nicht im Kasten, und auf der Post war es auch nicht. Zwei Wochen später war es zurück in den USA. Keiner weiß, wo es in der Zwischenzeit hier in D-land aufgeschlagen war, denn durch den Zoll etc war es laut trackinginfo auch… Sehr merkwürdig.

Aber zum Glück nur einmal bisher passiert…

… Solange die Ware versichert ist, d.h. also die Post für eventuelle Schäden aufkommen muss, kümmert man sich mehr oder weniger darum. Sobald allerdings keine Versicherung besteht, ist es der Post scheißegal was mit dem Zeug passiert? …

genauso. Die Vorlage der Benachrichtigungskarte genügt wenn überhaupt erfragt.

… und dann sagt der Idiot das auch noch…. bescheuert³ :-(

Ich weiß ehrlich nicht, was die ganze Aufregung soll. Man weiß doch durch die Karte, dass was angekommen ist. Wer geht denn schon zur Post, nennt auf gut Glück den Namen Anwohners und hofft, das er ein Paket bekommt, das nicht versichert ist?

@ Cassy: Da ist nix mit Glück. Auf der Karte steht in der Regel, ob es sich um ein Päckchen oder ein Paket bzw. einen Brief mit oder ohne Vollmacht handelt. Und damit kannst du gezielt losgehen …

… könntest du, wenn es überhaupt bis zu einer Karte kommt. Bei mir verschwindet die dann meist immer. Und damit auch die Post. Aber das ist ein anderes Thema.

Tote Hose hier…
Desert’chen wieder im Stress?

Möchtest Du antworten?