Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/http.php on line 61
Wartezimmer, Zecken und Saugglocken Teil 1 | DeserTStorM - Wüstes Leben und stürmische Gedanken
Suchen

Gestern hatte ich ja einen Termin beim Doc bezüglich der Zecke… Ich hatte ihn extra auf Montag Morgen gelegt, so dass ich vor der Arbeit schnell vorbei fahren konnte.

Also bin ich gut gelaunt am Morgen in die Praxis gewandert, legte meinen Impfausweis vor um die FSME Impfung nachtragen zu lassen und wurde anschließend ins Wartezimmer geschickt. Und was sehe ich?

Das Wartezimmer ist voll mit fast toten alten Menschen. Ich frage mich, was einen Rentner dazu bewegt, früh morgens aufzustehen um Punkt 8 Uhr beim Arzt zu sein. Nach einigen Überlegungen habe ich wohl die Antwort gefunden. Ihnen ist langweilig und sie haben einen vollen Zeitplan, immerhin müssen sie nach dem Arzt dann das Mittagessen vorbereiten, dann ein wenig schlafen, dann Mittagessen und danach Mittagsschlaf halten. Am Nachmittag müssen sie sich mit einem Kissen auf der Fensterbank über die neuesten Vorgänge in der Nachbarschaft informieren, damit sie pünktlich dann zum einkaufen gehen können, wenn es alle Berufstätigen tun.

Darum sind die Wartezimmer morgens also immer voll mit Menschen, die wieder zu den lebensverlängernden Maßnahme eilen, um wieder ein paar Monate älter zu werden, damit sie dann am Abend vor uns an den Kassen stehen können und ihr Kleingeld ausgeben können, wenn sie den Klebstoff für die 3. kaufen.

Naja jedenfalls setzte ich mich dann zwischen diese steinzeitlichen Mitglieder unserer Gesellschaft. Ich glaube die Mischung aus dem Geruch neuer Stützstrümpfe, 7411 und Moschus für den Mann vernebelte ein wenig mein Gehirn. Also beschäftigte ich mich etwas mit dem iPhone und wartete. um 8:30 Uhr war mein Termin… es war 9:00 Uhr… langsam bekam ich wieder diese pochende Ader auf der Stirn. Ich hasse es, mein Termin war 8:30 Uhr. Schlechtes Zeitmanagement ist nicht mein Problem und jeder muss Termine pünktlich einhalten. Und nein, in dieser Zeit ist auch kein Notfall gewesen. Mein dezenter Hinweis, dass ich noch auf Arbeit müsse und schon seit 30 Minuten warte und wie ich das finde, verhalf mir dann auch dazu, ins Behandlungszimmer gebracht zu werden.

Eine der älteren Dame fand das “unerhört”. Ich konnte aber damit leben…

Also saß ich dann dort im Wartezimmer. Eine junge Dame in Weiß fragte mich ob sie mir den Verband abmachen sollte… hm den hatte ich schon vor 2 Tagen abgemacht. Die wollten wirklich, dass ich den 4 Tage drauf lasse? Naja doof gelaufen, er war ab.

Irgendwann saß ich dann dort, leicht gelangweilt… aus den anderen Besprechungszimmern hörte ich ein paar Wortfetzen… “Schorf”… “ne Toilette geht nicht mehr gut”…. “Ach ja die Knie”…. mit der Zeit wurde es langweiliger und ich tippte ein wenig auf den rumstehenden Geräten rum.  Da gab es ein Gerät mit irgendwelchen Gummiglocken und irgendwas mit Vakuum. Nachdem ich mich fragte wie unglaublich klein der Unterdruck sein muss, damit das unverstärkte Gummischläuchlein nicht zusammengezogen wird, drückte ich da -aus versehen- mal drauf. Es piepte, dann brummte es einfach los. Wir merken uns, grüne Knöpfe drückt man nicht, auch nicht wenn es einem langweilig ist. Ich konnte das Gerät aber erfolgreich abstellen :-)

to be continued…

4 Kommentare zu “Wartezimmer, Zecken und Saugglocken Teil 1”

Ich hab schön gelacht! Dann geh mal am 1. Tag des neuen Quartals zum Arzt! Du wirst staunen, wenn die fast toten sich jeweils 5 bis 7 Überweisungen drucken lassen, dabei sollten sie lieber ihre Bestattung regeln. Ich weiß; böse und auch überzogen. Aber als mein damals 20 jähriger Sohn schwer erkrankte und er oft gleich dran kam (draußen STAPELTEN sich die alten Leute) da ging eine Revolte los! Ein Gedrängel und böses Beäuge! Und das Hühnerauge musste warten! Ganz schlimm! Ich hoffe nur, wir werden mal nicht so!
P.S.
Im Krankenhaus isses auch schlimm, ausgenommen vielleicht die Unfallchirurgie. Bei meinem Sohn im Zimmer lagen immer stinkende, schnarchende, labernde, fast taube alte Säcke!

Selbst schuld, wenn ihr euch einen Rentnerarzt aussucht. Meiner ist auf Arbeitnehmer spezialisiert und super durchorganisiert. Wenn man da mal 10 min warten muss, ist das schon viel. :D

@Cassy
und wenn du mal selbst nicht mehr arbeitest, kannst du dort nicht mehr hingehen? Gerade alte Leute sind- was ihren Arzt betrifft, ja sehr anhänglich… Also den Ausschluss von Rentnern beim Arzt finde ich auch grenzwertig….

@Miki
Mein Arzt behandelt Rentner, aber er lässt sich nicht das Ohr abkauen. Und das wissen die meisten auch.
Fakt ist: Viele Rentern werden gesellschaftlich ausgeschlossen und haben daher keine andere Möglichkeit zu reden, als zum Arzt zu gehen. Ich kenn’ das von meiner Nachbarin. 86 und nur am Plappern, wenn sie mich trifft. Weil sie niemand anderen hat!
Oder was glaubst du, warum man so viele alte Leute nach Feierabend in den Läden antrifft?

Möchtest Du antworten?