Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/http.php on line 61
Feminismus… oder so… | DeserTStorM - Wüstes Leben und stürmische Gedanken
Suchen

Gestern habe ich eine sehr “feministische” Broschüre einer Selbstverteidigungsschule in den Händen gehabt. Im Prinzip ging es um diverse Selbstverteidigungskurse (und anderes) von Frauen - für Frauen. Eigentlich ja gar keine schlechte Idee. Leider wird diese Schule wohl von Hardcore-Feministen geführt.

Das fiel schon auf, als man nicht “Mitgliedsbeitrag” geschrieben hat, sondern “Mitfraubeitrag”. Man wird dort auch kein Mitglied, sondern Mitfrau. Bei sowas bin ich mir dann nicht sicher, ob die Damen, welche das verfasst haben, einfach nur sehr dumm sind, oder wirklich denken, dass Mitglied etwas mit dem primären, männlichen Geschlechtsmerkmal zu tun hat.

Nun bewegen wir uns ja auch nicht mehr in den 50er Jahren und es hat sich im Bereich der Gleichstellung von Mann und Frau schon viel getan. Sicherlich gibt es noch viel zu tun. Aber in fast allen Bereichen gibt es inzwischen Frauen die sich durchgesetzt haben. Die jetzt hohe Managerposten haben, die in der Bundeswehr sind oder was weiß ich alles.

Also wirklich emanzipierte Frauen, die ihr Ding durchziehen, und wirklich auf eine Gleichstellung hinarbeiten. Auch sind schon über 1/3 der Selbstständigen in Deutschland Frauen. Und das ist auch gut so. Nur leider werden eben solche Frauen durch den dämlichen, schon fast militanten Feminismus anderer mit ins lächerliche gezogen.

Keiner lacht über eine Frau die sich genauso hochgearbeitet hat und dafür steht. Aber über Menschen, die Mitglied durch Mitfrau ersetzen…

Aber eines ist mir schon seit jeher aufgefallen. Ich habe noch nie einen weiblichen CEO gesehen, eine ernstzunehmende Arbeiterint, oder sont eine Frau die WIRKLICH auf Gleichstellung hingearbeitet hat, und dann so ein seltsames Verhalten an den Tag legt. Wenn einem soetwas im Leben begegnet, dann sind es meistens die ewigen Jungfrauen, Sitzengelassenen oder Verzweifelten. Bildleserinnen, die finden, dass ihr Egon ja auch mal putzen könnte statt nur mit dem Bier in der Hand Formel 1 zu schauen.  

Diese Frauen verbreiten dann auch die Gerüchte, dass Männer die Schmerzen einer Geburt nie aushalten würden und dabei sterben. Diese nehmen auch lieber die Salzstreuerin als den Salzstreuer…

Aber sind wir doch mal ehrlich. Mit derartigem Verhalten schadet man dem Ganzen doch nur. Und so wirklich 100%ige Gleichstellung? Es wird doch immer die kleinen Unterschiede geben… Der Mann der die Getränkekästen in den 4. Stock trägt, oder seine Angebetete zum Essen einläd. Der Mann, der sie hochhebt und über die große Pfütze trägt und sie nicht mit den 300€ Heels durchlaufen lässt. Und davon ist nichts schlecht, davon hat nichts etwas mit Machogehabe zu tun oder sonst etwas. Und damit wird auch keine Frau unterdrückt. Sind wir doch ehrlich, die meisten Frauen mögen es wenn der Mann an Ihrer Seite auch mal den Beschützer spielt…

Hier ist es wohl wie bei vielen anderen Dingen auch… man sollte es einfach nicht übertreiben ;-)

10 Kommentare zu “Feminismus… oder so…”

Oh man, Mitfrau. Eigentlich müßte man das “frau” ja durch das Geschlechtsteil ersetzen, wenn sie es denn korrekt “korrigieren” wollen. *kopf-tisch*

Ich bin gerne Frau und übe gerne meine Rolle aus…ohne schlechtes Gewissen wenn MANN die Kästen schleppt!

Mitfraubeitrag? Was für ein Schwachsinn!

Mitglied/Mitfrau finde ich allerdings auch reichlich bescheuert und kann Dir da nur ausgesprochen recht geben: sowas schadet mehr, als dass es irgendwas voranbringt!
Und Du meinst wirklich, wenn ich 300 Euro teure high heels hätte, würde er mich über die Pfütze tragen und nicht sagen: Geh doch ‘nen Schritt beiseite und drumherum???
Gott sei Dank wohnen wir ebenerdig und ja…, zum Essen werde ich regelmäßig eingeladen :)

Mitfraubeitrag? sonst gehts denen aber noch gut. Ich spiel auch in einer MANNschaft Fußball und nicht in einer FRAUschaft..
Manche wörter sind einfach so. Vllt war es auch lustig gemeint, wer weiß was die Leute für einen Humor haben….

Also ich bin auch keine Feministin. Da spiele ich als Frau lieber meine “Trümpfe” aus :mrgreen:

Wie sag’ ich immer:

Gleichberechtigung im Beruf.
Gleichwertigkeit im Privaten.
Und “Vive la différence” beim Rest. ;-)

Alles andere ist SchwachsinnIn.

Word!

Super, dass hier immer soviel geschrieben wird.

@Ednong: Lol das würde auch lustig klingen. Haha aber ich spreche es nicht aus ;-)

@Lauffrau: Dann sehen wir das ja gleich :-)

@GZi: Siehste und so ist das doch auch gut. Ok dann eben nicht über die Pfütze tragen :-)

@Delfinstern: Nein leider nicht lustig gemeint, das merkte man wenn man den ganzen Flyer gelesen hat. Traurig….

@Cassy: Du bringst es auf den Punkt! ;-)

@Judy: :-D Mehr gibts da auch nicht zu sagen!

Mitfraubeitrag? Holy Shit, hört sich nicht nach Selbstverteidigung sondern eher nach Kampflesben an ;-)

Möchtest Du antworten?