Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /hosts/stuermische-gedanken.de/wp-includes/http.php on line 61
Thai-Curry nach DeserTStorM Art… | DeserTStorM - Wüstes Leben und stürmische Gedanken
Suchen

Jawohl, ich hatte doch mal wieder etwas Zeit zu kochen und da ich irgendwie Lust auf etwas asiatisches hatte gab es ein Curry. Ok nicht wirklich Thailändisch… eher eine Mischung aus diversen asiatischen Ländern… aber ich mags eben so :-)

So sah das Ganze dann aus, bevor es los ging (Ok einiges ist noch im Kühlschrank, passte nicht aufs Bild):

3

Ja nun was war alles drin. Jetzt muss ich doch wirklich überlegen, da ich eigentlich nie nach Rezept koche, sondern zusammenwerfe was ich mag - meistens schmeckt das dann auch ganz gut.

Ich zähl mal auf: Putenbrust, Frühlingszwiebeln, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Zitronengras, Erdnüsse, Erdnussöl, Erdnussbutter, etwas Reisessig, Chilli, Curry Paste, Paprikapaste, Kokosmilch, Mung-Bohnen Keimlinge, chinesische Morcheln, Bambussprossen, alles mögliche an Gewürzen. Ja ich glaube das wars.

So falls einer wissen möchte wie man das alles zusammenwürfelt, denke ich nochmal drüber nach und editiere den Eintrag. So im groben kann man es sich ja denken, und was die genauen Mengen angeht müsste ich nochmal tief in der Erinnerung suchen. Falls jemand es also wissen möchte, bescheid geben.

Ja zwischendrin sah es dann so aus:

5

Der Reis zieht vor sich hin. Den mache ich übrigens immer gleich. Wenn es kein Naturreis ist, vorher waschen, bis das Wasser klar ist und keine Stärke mehr dran ist. Dann auf 1 Tasse Reis 2 Tassen Wasser geben und langsam kochen lassen, bis der Reis das Wasser komplett aufgenommen hat.

Oben drüber steht schon das Zitronengras in Stücke geschnitten, drunter war Frühlingszwiebel und Ingwer.

Das Fleisch habe ich -nur- mit der Currypaste angebraten. Nicht zu scharf (anbraten) weil ich es besser finde wenn es in so einem Essen schön weich bleibt. Zudem kocht das dann eh noch ne ganze Weile mit.

Ja das Ergebnis ist irgendwie optisch nicht so gut geworden. Es wurde auch Katzenfutter genannt :mrgreen: Aber da ich nur für mich gekocht hatte, war es mir egal ob ich es hübsch auf dem Teller anrichte oder sonst was. Auch das Foto ist einfach von oben mit gelbem Licht gemacht.

Ich weiß, das Auge isst mit. Aber mal ehrlich, da ist Chilli drin. Ich glaube das tut verdammt Weh wenn man sich das ins Auge und naja egal…

2

Ja ich geb zu, es schaut schon irgendwie matschig aus. Wenn Gäste da gewesen wären, hätte ich mir auch mehr Mühe gegeben. Aber eins wars - richtig lecker!!!! :mrgreen:

2 Kommentare zu “Thai-Curry nach DeserTStorM Art…”

Das sieht lecker aus ^^

Wars auch :-)

Möchtest Du antworten?